- SPRENGSATZ _Das Politik-Blog aus Berlin - http://www.sprengsatz.de -

Mordsmäßige Anfrage

Deutsche Politik- und Wahlkampfberater erhalten gelegentlich auch Anfragen aus dem Ausland. So ist es auch mir ergangen. In beiden Fällen ist der Kelch glücklicherweise an mir vorübergegangen.

Die eine Anfrage kam vor einigen Jahren aus Ungarn, aus dem Umfeld von Viktor Orban, der sich inzwischen als Pseudo-Demokrat entpuppt hat. Die andere aus dem Büro des damaligen – wohl recht anständigen – Präsidenten des Kosovo, der um seine Wiederwahl fürchtete. Die Flüge waren schon gebucht, als die Anfrage zurückgezogen wurde.

Ich war ganz froh darüber, denn sein politischer Gegenspieler, der einen eigenen Mann im Präsidentenamt platzieren wollte, hatte in  seiner Vergangenheit die unangenehme Angewohnheit, unliebsame Menschen per Mordauftrag aus dem Weg räumen zun lassen.